Konsolen im Bad selber Bauen, kostenlose Bauanleitung

Konsolen im Bad selber Bauen, kostenlose Bauanleitung

Alle Artikel von Perfektheimwerken in Baupläne

Badezimmer Utensilien wie Konsolen im Bad selber Bauen, das Grundmaterial für sind gehobelte Kiefern- oder Fichtenbretter

Seifen- und Zahnglashalter oder Konsolen im Bad selber Bauen. Die Accessoires, die Sie nach diesen Plänen bauen können, sind alle aus massivem Kiefernholz gefertigt.

 

 

Konsolen im Bad selber Bauen, kostenlose Bauanleitung



Konsolen im Bad selber Bauen

Durch hübsche, zweckmäßig geplante Accessoires kann jedes Bad nicht nur schöner, sondern auch komfortabler werden. Dies Bauanleitung gibt Ihnen genügend Spielraum, um die einzelnen Objekte nach Ihren Wünschen „maßzuschneidern“.

 

Das Grundmaterial für unsere Accessoires sind gehobelte Kiefern- oder Fichtenbretter, 100 mm breit und 19 mm dick. Achten Sie beim Materialeinkauf darauf, dass Sie wirklich schöne und einwandfreie Bretter bekommen. Das gilt gleichermaßen für Form und Verlauf der Maserung. Natürlich sollen die Stücke Ast frei und ohne Risse oder Harzeinschlüsse sein, weil sonst die Bohrungen nicht einwandfrei gelingen.

 

Ablängen der einzelnen Stücke

Die Arbeit beginnt mit dem Ablängen der einzelnen Stücke, dann werden Löcher und Bohrungen für die einzelnen Gegenstände angefertigt. So lässt sich das Holz noch einspannen – sind die Außen kanten erst einmal gerundet und verschliffen, wird die schöne Oberfläche durch die Spannwerkzeuge wieder ruiniert. Höhe und Dicke der Accessoires ergeben sich durch die Grundmaße der Bretter, die Länge ist variabel. So sollte die Ablage der Breite von Spiegel bzw. Waschbecken entsprechen, die Zahnputzkonsole richtet sich nach der Zahl der Familienmitglieder.

 

Vor dem Lackieren schleifen

Wie gesagt, zunächst wird die „Inneneinrichtung“ gebohrt oder herausgesägt, dann folgt die Kantenbearbeitung und das Oberflächenfinish. Die Kanten formen Sie zunächst mit einer Holzfeile gleichmäßig rund und machen dann die Feinarbeit mit Schleifpapier.

 

Vor dem Lackieren leimen und schrauben Sie die Rückwand und Konsolbrett zusammen. Weil die Schrauben den nötigen Anpreßdruck geben, brauchen Sie keine Klemmzwingen.

 

Zum Schluss wird mit Bots- oder Parkettlack sorgfältig lackiert, das bringt die Maserung zur Geltung und macht das Holz wasserfest.

Konsolen im Bad selber Bauen, kostenlose Bauanleitung

Konsolen im Bad selber Bauen, kostenlose Bauanleitung

 


Konsolen im Bad selber Bauen, kostenlose Bauanleitung

Material

  • Kiefernholzbretter, 100 mm breit, 19 mm stark, Länge je nach Bedarf
  • Wasserfester Holzleim
  • Messingschrauben
  • Sandpapier
  • Dübel
  • Grundierung/Klarlack

 

Werkzeug

 

Lackierung:

Zunächst alle Flächen und Kanten wässern, schleifen und grundieren, dann mit mindestens zwei Kunstharz-Lackschichten versiegeln. Dabei die Rückseite nicht vergessen und besonders die Hirnholzkanten satt lackieren.

 

Konsolen im Bad selber Bauen, kostenlose Bauanleitung Halter der Seifenschale

Für den Halter der Seifenschale brauchen Sie eine Ablage wie für die Zahnbürsten. In die Fläche wird entsprechend der Größe einer Plastik-Seifenschale ein Ausschnitt gesägt. Verwenden Sie dazu eine Stichsäge, und schmirgeln Sie die Innenkanten so, dass die Schale genau hineinpasst. Der Zusammenbau von Rückwand und Ablage erfolgt wieder mit Holzleim und Messingschrauben. Auch hier auf Abstand zwischen Bohrung und Ausschnitt der Ablage achten.

 

 

Schlagwörter: , ,