Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Holzboden in Fischgrät Verlegung, nachdem das Fischgrät – Muster lange Zeit nicht zu den begehrtesten gehörte, erlebt es jetzt eine Renaissance

Holzboden in Fischgrät Verlegung. Nachdem das Fischgrät – Muster lange Zeit nicht geradezu den begehrtesten Parkettmustern gehörte, erlebt es jetzt im Sog des so genannten Retro – Looks eine Renaissance. Ein neues Produkt macht den Einbau recht einfach.

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Holzboden in Fischgrät Verlegung

Seinen letzten Boom feierte der Fischgrät – Look in den 1960er Jahren. Jetzt feiert er, raffiniert verfeinert, sein Revival. Bei dem hier gezeigten Produkt handelt es sich um dreischichtig aufgebaute Fertigparkettstäbe mit einer umlaufenden Fase, die den Stabcharakter betont. Die Stäbe haben das Format 570 x 95 x 10,5 Millimeter. Sie verfügen über das patentierte System mit der Bezeichnung Allround – Click. Im Gegensatz zu früher werden mit dem neuen System heute keine rechten und linken Stäbe mehr benötigt ein einziger Typ reicht jetzt zum Anfertigen der so genannten Zöpfe des Fischgrätverbandes.

 

Holzboden in Fischgrät Verlegung

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Zopfrichtung, Holzboden in Fischgrät Verlegung

Hat man sich für eine Zopfrichtung entschieden und die Anordnung im Raum festgelegt, beginnt man mit dem Verlegen. Dabei setzt man zunächst eine Hilfsdiele ein, an der sich die Zopfstäbe ausrichten lassen. Auf dem Bild ist das die untere Parkettdiele.

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Hilfsdiele  

An die Hilfsdiele ist bereits die erste linke Diele des Zopfes angeklipst. Anschließend folgt das erste rechte Zopfelement. Dank der Hilfsdiele schließt es mit der linken Diele im rechten Winkel ganz automatisch genau bündig ab.

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Die zweite Diele  

Es folgt die zweite rechtsseitige Diele. Bei den Dielen selbst muss nicht zwischen rechten und linken unterschieden werden und auch die Kopfseiten lassen sich sauber verbinden.

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Orientierungslinie  

Durch das Anklicken weiterer Parkettstäbe links und rechts lässt man den Zopf weiter wachsen. Ratsam ist das Verlegen entlang einer vorher angezeichneten Orientierungslinie

 

 

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Drei Dielenreihen  

Erst wenn drei Dielenreihen bzw. Winkel verlegt sind, hat man eine vernünftige Basis für die weiteren Verlegearbeiten. Die Hilfsdiele kann dann entfernt werden.

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Fischgrätmuster in Wellenform  

An der linken und an der rechten Seite des Basiszopfes lässt sich nun das Fischgrätmuster in Wellenform aufnehmen

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Überstände  

Automatisch entstehen die Überstände, an denen die folgenden Parkettstäbe angebaut werden können.

 

Verlegeoptionen

Beim Fischgrät – Boden kann zwischen zwei Verlege Optionen gewählt werden. Bei der häufig gewählten Null – Grad – Zopfrichtung verlaufen die Fischgrät – Zöpfe parallel zu zwei Raumwänden und senkrecht auf die anderen zu.

Alternativ kann man die Fischgrät – Zöpfe um 45 Grad gedreht, quasi aus einer Ecke heraus diagonal durch den Raum verlegen. Ganz gleich, ob Null – Grad – Zopf oder 45 – Grad – Zopf zu Beginn der Verlegung setzt man eine Hilfsdiele ein, an der sich die Zopfrichtung sauber im 90 – Grad – Winkel ausrichten lässt.

Erst wenn man links und rechts mindestens drei Dielenreihen hintereinander verlegt hat, besitzt man eine vernünftige Basis für die weitere Verlegung und die Hilfsdiele kann entfernt werden. Die Bilder zeigen Ihnen die notwendigen Verlegeschritte.

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Stäbe anklicken  

Der größte Teil der Bodenfläche kann so ohne Zuschneiden puzzleartig verlegt werden. Einfach an allen Seiten Stäbe anklicken

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Abschlusslinie  

Endet die Fläche ohne an der Wand anzustoßen, zeichnet man die Abschlusslinie an und löst die abzulängenden Stäbe

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Bleistiftlinie  

Danach sägt man sie entlang der Bleistiftlinie ab und klickt sie in der entsprechenden Reihenfolge wieder an.

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Teilstücke einzeln einpassen  

Bei Wänden muss man an den Zopfenden die Teilstücke einzeln einpassen. Der Randabstand beträgt 8 bis 10 Millimeter.

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Holzboden in Fischgrät Verlegung. Gleich große Lücken  

Links und rechts von den parallel zum Wandverlauf verlegten Zöpfen entstehen lauter gleich große Lücken.

Holzboden in Fischgrät Verlegung, Fischgrätmuster

Holzboden in Fischgrät Verlegung. Nur ein einziges Mal messen  

Ist die Wand gerade, muss man nur ein einziges Mal messen, kann dann sämtliche Teilstücke in Serie anfertigen und in einem Aufwasch nacheinander am Rand einlegen.

 

Weitere Seiten zum Thema Laminat und Parkett

1 Parkett verlegen, der Boden muss eben, fest und trocken sein

2 Laminat selbst Verlegen – eine ausführliche Anleitung

3 Korkboden, Fertigparkett aus Kork, Verlegeschritte

4 Alte Dielen neu befestigen, Dielenfußböden reparieren

5 Befestigung von Sockelleisten, Anleitung Schritt für Schritt

Schreibe einen Kommentar