Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Gas Beton Wände zum Selberbauen, Leicht, handlich und einfach zu verarbeiten das sind die großen Vorteile von Gas Beton Steinen

Gas Beton Wände zum Selberbauen wir zeigen Ihnen, wie Sie mit diesem Material fachgerecht umgehen.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Gas Beton Wände

Der Baustoff Gas Beton ist keine Erfindung unserer Tage. Kalk, Quarzsand und Wasser so zu vermischen, dass ein leichtes Material mit einem großen Anteil an eingeschlossener Luft und hoher Wärmedämmwirkung entstand, gelang einem schwedischen Architekten schon im Jahre 1924. Das Herstellungsverfahren ließ sich im Laufe der Zeit immer weiter verbessern, und aus dem einfachen Ur Stein wurde inzwischen ein ganzes Bausystem. Neben großformatigen Blöcken in vielen verschiedenen Maßen gibt es Trennwandplatten, Stürze für Fenster und Türen, Deckenplatten und Schalungsteile mit eingelassenen Stahlbewehrungen zum Überbrücken größerer Strecken.

Ganze Häuser lassen sich ausschließlich aus diesem Baumaterial herstellen. Das geringe Gewicht und seine unproblematische Verarbeitung machen Gas Beton auch zu einem idealen Baumaterial für den Heimwerker. Eine Trennwand, die etwa für den Ausbau eines Dachbodens erforderlich wird, kann zum Beispiel auf jede normale Decke gestellt werden, ohne dass das Gewicht durch einen Stützbalken oder Sturz abgefangen werden muss. Im Zweifelsfall fragen Sie einen Architekten.

 

Das wird gemacht

  • Mauerposition anzeichnen
  • Klebemörtel anrühren
  • Steine aufsetzen
  • Steine zuschneiden
  • Wandanschlüsse herstellen
  • Tür einbauen
  • Installationen vorbereiten
  • Verputzen und verfliesen

 

Was sie brauchen

Material

  • Gasbeton-Steine
  • Klebemörtel

Werkzeug

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

 

1 Plankelle, 10 cm breit

2 Plankelle, 25 cm breit (je nach Steinbreite)

3 Schleifbrett

4 Gummihammer

5 Säge

6 Sägewinkel

7 Quirl

8 Rillenkratzer

9 Schalterdosen-Bohrer außerdem eine Richtschnur und ein Eimer zum Anrühren des Klebe-Mörtels.

Hilfsmittel, die Sie brauchen, um Trennwände in Ihr Haus einzubauen. Die Werkzeug-Bezeichnungen finden Sie oben.

 

 

Vorbereiten der Gas Beton Wände

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Mit einem Brett (10 bzw. 12,5 cm) markieren Sie den Verlauf der Trennwand auf dem Boden. Der Untergrund muss haftfähig sein.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Mit Hilfe einer Wasserwaage wird auch an der Wand die genaue Position der neuen Trennwand angezeichnet. Zuvor Tapeten entfernen!

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Rühren Sie den Kleber nach den Angaben des Herstellers an. Ein Quirl vor der Bohrmaschine erleichtert Ihnen die Arbeit.

 

Kleben

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Die gezahnte Spezialkelle ist genauso breit wie der Stein. Ziehen Sie damit auf Wand und Boden eine gleichmäßige Klebemörtel Spur.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Auch an den Stoßfugen ziehen Sie den Mörtel mit der Kelle auf. Beim Aufsetzen den herausquellenden Kleber sofort entfernen!

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Bei längeren Mauern zuerst die Endsteine setzen und für jede Schicht eine Fluchtschnur spannen. Mit Wasserwaage nachprüfen!

 

Bearbeiten

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Der Gummihammer bringt die Steine in die richtige Position. Ein Eisenhammer hinterlässt unschöne Druckstellen auf dem Stein.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Müssen Steine geteilt werden, zeichnen Sie den Sägeschnitt mit einem Spezial Winkel an. Berücksichtigen Sie die Mörtelfuge!

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Arbeiten Sie am besten mit einer hartmetallbestückten Spezialsäge. Zur Not reicht für den Zuschnitt auch ein alter Fuchsschwanz.

 

Anschlüsse

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Treffen zwei Wände aufeinander, führen Sie eine T-Verbindung so aus, dass die Steine Schicht um Schicht ineinandergreifen.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Hier wird ein zugeschnittener Stein eingepasst. Dabei soll der Mörtel immer nur auf den Stein gestrichen werden das ist einfacher.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Leichte Überstände können Sie mit dem Schleifbrett egalisieren. Legen Sie zur Kontrolle immer eine Wasserwaage an.

 

Gas Beton Wände Mauern

Das Aufsetzen einer Mauer aus Gas Beton Blöcken ist einfach. Verkleben Sie alle Fugen mit Spezialmörtel, er wird durch die gezahnte Plankelle immer in der richtigen Stärke aufgetragen. Die Wand wird im normalen Mauerverband die Steine einer Schicht liegen versetzt zu der voran-gehenden Schicht aufgestellt.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Den Anschluss an eine Ziegelwand schaffen Sie mit Mauerankern. Sie werden in jede vierte Schicht über ein Drittel der Steinlänge gesetzt.

 

Tipp Wandankern in Gas Beton Wände einsetzten

Rundeisen, mit Schnellzement in Fugenhöhe eingesetzt, schaffen eine gute Verbindung zwischen der neuen und der alten Wand. Kerben Sie die Steine in Rundeisen-form ein, und bemörteln Sie den Metallanker beim Aufsetzen der folgenden Reihe.

Etwa zehn Minuten lang haben Sie nach dem Aufsetzen des Steins noch die Möglichkeit, Pass Korrekturen vorzunehmen. Dann bindet der Klebemörtel ab, und die Steine können nur noch mit Gewalt voneinander getrennt werden. Rühren Sie immer nur so viel Mörtel an, wie Sie in ca. 30 Minuten verarbeiten können. Andernfalls wird die Mischung schon im Eimer fest. Damit das Mauern zügig vorangeht, sollten Sie alle Steine zuvor auf das benötigte Format zu-schneiden. Entsteht später dennoch irgendwo eine etwas breitere Fuge, füllen Sie diese mit Mörtel auf.

 

Tür in Gas Beton Wände einbauen

Wenn die neue Wand eine Tür, einen Durchgang oder ein Fenster bekommen soll, setzen Sie einen Sturz aus Gas Beton ein. Fertigstürze gibt es in passender Stärke, Höhe und in unterschiedlichen Längen. Auf den Einbau eines Trägers können Sie verzichten, denn die Stürze sind mit Stahlbewehrungen versehen. Damit lassen sich sogar größere Durchgänge überspannen. Für den Einbau einer Tür verwenden Sie am besten eine genormte Fertigzarge, zu der Türen in den unterschiedlichsten Ausführungen erhältlich sind. Die Zargen gibt es passend zu den Steinstärken ihre Montage bereitet keine Probleme. Der Selbstbau einer Türzarge lohnt sich aus Kostengründen nicht.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Bei der Breite der Türöffnung richten Sie sich nach den Maßen der Fertigzargen. Die Zarge wird erst nach dem Verputzen eingesetzt.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Fertigstürze übernehmen die Funktion eines Trägers über der Tür. Die Maße des Sturzes entsprechen den Abmessungen der Steine.

 

Installationen in Gas Beton Wände

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Einbaudosen für Schalter und Steckdosen lassen sich mit diesem einfachen Bohrer leicht in eine Gasbeton -Wand einsetzen.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Die Wandfugen für Kabel und Leitungen arbeiten Sie mit dem Rillenkratzer aus dem Stein heraus. Die Tiefe entspricht der Kabelstärke.

 

Gas Beton Wände verputzen oder verfliesen

Bevor Sie an eine weitere Bearbeitung der Wand, etwa Verputzen oder Verfliesen, gehen, muss der Mörtel zwölf Stunden abbinden. Zum Verputzen sind einlagig auf-zutragende, kunststoffvergütete Haftputze gut geeignet. Alternativ zum Putz können Sie die Wände auch mit Holz vertäfeln, Gipskartonplatten anbringen oder eine Stoffbespannung befestigen.

Fliesen werden auf Gas Beton Wände im Dünnbettverfahren verlegt. Fegen Sie die Gas Beton Wände gründlich ab, um lose Partikel und Verschmutzungen zu entfernen. Anschließend tragen Sie einen Haftgrund auf, der da-für sorgt, dass der Untergrund gleichmäßig saugt. Den Mörtel tragen Sie mit einer Glättkelle auf und durchkämmen ihn mit einer 6-mm-Zahnkelle.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Eine dünne Putzmörtelschicht reicht für die glatten, großflächigen Steine aus. Putz auftragen und mit einem Glätter abziehen.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Fliesen lassen sich auch im Dünnbettverfahren direkt auf Gas Beton kleben. Die glatte Oberfläche ermöglichst schnelles Arbeiten.

 

Achtung!

ELEKTRISCHE INSTALLATIONEN

Sie dürfen Elektroinstallationen nur vorbereiten! Die Anschlüsse muss ein zugelassener Elektromeister vornehmen. Setzen Sie sich mit dem Fachmann vor Beginn Ihrer Arbeit in Verbindung, und lassen Sie sich sagen, wie weit Ihre Eigenleistungen reichen dürfen. Schwachstrom-Anlagen wie Klingel, Haustelefon und Antennenanlagen dürfen Sie selbst installieren.

Gas Beton Wände, Leichte Wände zum Selberbauen

Geringes Gewicht und eine leichte Verarbeitung lassen Gasbeton-Steine besonders für den Dachbodenausbau geeignet erscheinen.

 

Weitere Seiten zum Thema Mauern und Betonieren

1 Putz fachgerecht ausbessern, ist schnell gelernt

2 Vorgeformte Metallputzträger für Mauerdurchbrüche Korbbögen

3 Gemauerter Grillplatz, Sie müssen keinen komplizierten Verband legen

4 Glasbausteine einbauen, als Fensterersatz oder Raumteiler

5 Mauerfugen nachbessern, Sichtbar ist oft nur der Anfang

6 Schnurgerüste und Schalungen bei Beton arbeiten

7 Fassaden mit Flachverblendern, Ihr Haus mit neuer Fassade

8 Mauern bauen leicht gemacht, Grundbegriffe und Baustoffe